Home Aktuelles Presse Termine Kontakt
über uns Erreichtes Ziele Mitgliedschaft Spenden Impressum
Durch unser Wirken in der Öffentlichkeit und durch unsere Aufklärungsarbeit der Bürger und der Politiker der Stadt Bad Homburg sowie des Hochtaunuskreises haben wir dazu beigetragen, dass
• der Landrat des Hochtaunuskreise, Herr Krebs, im Sommer 2007 entschieden hat, dass das Krankenhaus nicht im Grüngürtel der Bad Homburger Ortsteile Ober-Eschbach und Gonzenheim gebaut werden soll.
Es konnte verhindert werden, dass das Krankenhaus im Grüngürtel von Ober- Eschbach / Gonzenheim gebaut wird!
Fahrrad-Demo am 02.06.2007 (Bild vergrößern) Fahrrad-Demo am 02.06.2007 (Bild vergrößern)
• die BI Grüngürtel e.V. von den politischen Entscheidungsträgern als ernstzunehmende Kraft, die sich um die klimatischen Verhältnisse und der natürlichen Lebensgrundlagen der Ortsteile Ober-Eschbach und Gonzenheim kümmert, wahrgenommen wird.
• die Stadtverordneten der Stadt Bad Homburg am 26.11.2009 entschieden haben, dass der Regionale Flächennutzungsplan im Grüngürtel der Bad Homburger Ortsteile Ober-Eschbach und Gonzenheim keine Flächen mit "Wohnbebauung, geplant" zeigen soll.
• die Verbandskammer und die Regionalversammlung des Planungsverbandes im Dezember 2010 den Regionalen Flächennutzungsplan in der Form verabschiedet haben, dass die Felder im Grüngürtel der Bad Homburger Ortsteile Ober-Eschbach und Gonzenheim als "landwirtschaftliche Nutzfläche" ausgewiesen werden.